Stiftung Die Brücke zum Leben

Kinderhaus V in Baltata

Der Bund der Evangelischen Freikirchen besitzt hier in Baltata, 20 km von der Hauptstadt Chisinau entfernt, ein ca. 10 Hektar großes Land. Also viel fruchtbares Land. Wann bring das Acker Frucht? Ja nur dann, wenn es bebaut wird! Das ist auch der Plan der Stiftung DIE BRÜCKE ZUM LEBEN. Auch das Kinderhaus Nummer fünf öffnete im Oktober 2021 ihre Tür.

Hier soll ganz viel Liebe, Zuneigung und Wertschätzung in die Herzen der Waisenkinder gesät werden, damit als Frucht aus denen wunderbare Menschen werden.

Man kann sicher sein, dass die Herzen der Kinder dafür vorbereitet sind, all das zu empfangen. Denn das ist es, was sie brauchen. Hände des Vaters, die sie umarmen. Stimme der Mutter, die ihnen liebevolle Worte zuflüstert. Warmes Bett, in dem sie zur Ruhe kommen können. Gesundes Essen, was sie wachsen lässt.

Das alles zusammen macht sie fähig, selbst als Samen die Liebe in die Welt tragen zu können. Diese guten Eigenschaften an andere Menschen weiter zu geben und damit die Welt etwas besser zu machen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok