Stiftung Die Brücke zum Leben

Kinderhaus in Cainari

Cainari liegt ca. 50 km südöstlich von der moldawischen Hauptstadt Chisinau entfernt. Es ist das erste Kinderhaus, das in diesem Ort entsteht. Notleidende Kinder gibt es leider viel zu viele. Doch umso bedeutsamer ist es, wenn sich Familien finden, die den Weg des Helfens gehen.

Am 20. August 2019 freuten sich insbesondere die Kinder, als mit einem unvergesslichen Fest nicht nur eine “Hauseinweihung” gefeiert wurde, sondern viel mehr ihr Start in eine lebenswerte Zukunft.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok