Stiftung Die Brücke zum Leben

Kinderhaus in Wolizja

Das Dorf Wolizja befindet sich im Gebiet Schitomir.
Jahrelang wurde das staatliche Kinderheim von einer Familie besucht. Es war traurig mit anzusehen wie die Kinder ohne elterliche Liebe und Fürsorge dahin vegetierten. Schnell wurde der Entschluss gefasst, ein paar Kinder aufzunehmen und ihnen ein neues Zuhause zu schenken.

Am 27. August 2018 wurde das Kinderhaus eröffnet. 12 Waisenkindern gibt es die Möglichkeit, in einer behüteten liebevollen Familie aufzuwachsen.

„Wir wollen diese Kinder positiv beeinflussen. Wer dieses Kind aufnimmt in meinem Namen, der nimmt mich auf, sagt die Bibel. Diese Kinder sind ein Geschenk für uns und wir hoffen, dass unsere Liebe und Zuwendung auf einen fruchtbaren Boden fällt“, sagte der Pflegevater

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok