Stiftung Die Brücke zum Leben

Kinderhaus II in Schytomir

Nicht eins, sondern gleich zwei Kinderhäuser wurden am Weltkindertag, dem 1. Juni 2021 in Schytomir eröffnet. In jedem Haus werden bis zu je 12 Kinder ein neues Zuhause finden.

Fröhliches Lachen und lebendiges Miteinander werden diese hellen und großzügigen Räume füllen. Denn das soll ein Ort der Liebe werden, die den Waisenkindern bis dahin aus unterschiedlichen Gründen verwehrt wurde.

In den Seminaren wurden die Pflegeeltern geschult, wie sie auf die Probleme der Waisenkinder eingehen und sie bewältigen können, denn jedes Kind hat eine eigene traurige Geschichte.

Trotz aller Schwierigkeiten, freuen sich die Eltern darauf, die Kinder in die Arme zu nehmen, zu trösten und sie zu lieben. Hier werden die Kinder eine Kindheit erleben und nicht vorzeitig erwachsen werden und um ihr Leben/Überleben kämpfen. 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok