Stiftung Die Brücke zum Leben

Kinderhaus I in Koscheliwka

Koscheliwka ist ein kleines Dorf mit knapp 600 Einwohnern und befindet sich in der Region Pulynskyi, Gebiet Schitomir ca.340km westlich von der Hauptstadt Kiew entfernt. Tausende Kinder wachsen ohne Eltern auf – ob nun als Voll- oder Halbwaisen, oder weil Familien nicht in der Lage sind, sich um ihre Kinder zu kümmern.
Im Letzen Fall greift der Staat ein und entzieht den Eltern das Sorgerecht. Der Weg in ein Kinderheim ist damit unausweichlich.

Wieviel mehr Freude und Lebensperspektiven erfahren die Kinder, wenn sie in einer Familie aufwachsen! Was für ein Segen, das immer noch Ehepaare sich berufen fühlen, solchen Kindern ein warmes Familiennest zu schenken.
Auch hier, in diesem kleinen Dorf, freuten sich am 12.06.2020 die ersten Pflegekinder, in ein schönes, großes, helles Haus einzuziehen. Zusammen mit weiteren Kindern wird das Heranwachsen eine spannende, erfüllte und von Liebe umgebende Reise sein.

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok